Startseite
Künstlerpuppen
Puppenklinik
Künstlerportrait
Anfahrt + Versand
Impressum
Datenschutz

1. Anfahrt Puppenstudio und Puppenklinik

Debra Nagel
Sofienstr. 45, 46049 Oberhausen
Tel. 0208/ 84 22 92

Tel. aus dem Ausland 0049 208/ 84 22 92

Öffnungszeiten:

Fast jeden Mittwoch von 15 Uhr bis 18.00 Uhr.
Bitte rufen Sie vor Ihrem Besuch immer an.
Falls dieser Zeitraum gar nicht möglich ist, können wir gerne telefonisch einen anderen Termin vereinbaren.

 

Download der Wegbeschreibung:   Hier klicken

Der Weg nach Oberhausen, Sofienstr. 45 als kurze Beschreibung:


1.   Aus Richtung Köln über die A3 bis Kreuz Duisburg-Kaiserberg und dann auf die A40

  • über die A40 von Duisburg Richtung Mülheim/ Essen
  • und nehmen Sie sofort die nächste Ausfahrt 15 „Oberhausen-Alstaden“
  • dort biegen Sie links ab in die Friesenstr., Richtung Oberhausen-Alstaden/ Zentrum
  • weiter geht es unter 3.
     

2.   Aus Richtung Krefeld über die A57 bis Kreuz Mörs und auf die A40

  • über die A40 von Mörs Richtung Duisburg/ Mülheim/ Essen
  • und nehmen Sie nach dem Kreuz Kaiserberg sofort die nächste Ausfahrt 15 „Oberhausen-Alstaden“
  • dort biegen Sie links ab in die Friesenstr., Richtung Oberhausen-Alstaden/ Zentrum
  • weiter geht es unter 3.
     

3.  Von der A40 (Ausfahrt 16 „Oberhausen-Alstaden“) innerorts weiterfahren,

  • und zwar immer der Friesenstraße folgen. Bitte folgen Sie jeder abknickenden Vorfahrt, Sie gelangen dann unter die erste Eisenbahnunterführung am Ruhrpark vorbei über die Solbad- und Kewerstraße, nächste Eisenbahnunterführung, auf die Bebelstraße. Nach insgesamt ca. 3 km geht es dann rechts ab in die Sofienstraße (auf der Ecke ist das Alstadener Reisebüro)
  • jetzt noch 150 m weiter und Sie finden uns nach der Einmündung Grüner Winkel (Achtung: rechts vor links)
     
  • auf der rechten Seite (gelbes Haus mit Vorgarten)
     

4.  Aus Richtung Essen
     oder Kassel über die A44 und A40, durch Dortmund durchfahren 

  • über die A40 von Dortmund Richtung Essen/ Mülheim/ Duisburg fahren
  • und nehmen Sie dann die Ausfahrt 16 „Mülheim- Styrum“
  • dort biegen Sie rechts ab in die Oberhausener Str., Richtung Oberhausen-Zentrum
  • innerorts weiterfahren, ca. 1,1 km weiter gerade auf der Mülheimer Straße lang
  • danach biegen Sie nach links in die Grenzstr. ab (rechter Hand ist ein Grieche „El Greco“)
  • die Grenzstraße fahren Sie ca. 1,6 km weiter bis unter einer Eisenbahnunterführung
  • kurz danach müssen Sie links in die Sofienstr. einbiegen (links auf der Ecke ist der Farmergrill)
  • jetzt noch 300 m weiter und Sie finden uns nach der Einmündung Schultestr. (Achtung: rechts vor links)
  • auf der linken Seite (gelbes Haus mit Vorgarten)
     

5. Aus Richtung Hannover über die A2 im Kreuz Dortmund Nord-Ost auf die A45
    Richtung Frankfurt wechseln und 2 km weiter auf die A42 Richtung Duisburg
    wechseln bis

  • A42 Anschlussstelle Oberhausen-Zentrum (zu erkennen an dem dicken Gasometer auf der linken Seite kurz vor der Ausfahrt) links Richtung Zentrum fahren
  • Ca. 1 km weiterfahren, am Schloss Oberhausen (rosa Gebäude) vorbei und nach Durchquerung der großen Brücken sofort rechts auf die Duisburger Str./ B231 fahren
  • Ca. 2 km auf der B231 bleiben, dann sehen Sie auf der linken Seite ein Türkisches Dampfbad  „Harem“ und auf der rechten Seite Lidl, an dieser Stelle müssen Sie links in die Concordia Str. einbiegen.
  • Nach 50 m geht es jetzt rechts in die Bebelstr. (auf der linken Seite liegt das BERO-Center)
  • Auf der Bebelstr. ca. 1,5 km bleiben, dann erscheint auf der linken Seite das Alstadener Reisebüro und auf der rechten Seite ein Autohandel, hier links in die Sofienstr. einbiegen
  • jetzt noch 150 m weiter und Sie finden uns nach der Einmündung Grüner Winkel (Achtung: rechts vor links)
  • auf der rechten Seite (gelbes Haus mit Vorgarten)

 

6.   Aus Richtung Emmerich/ Wesel die A3 über das Kreuz Oberhausen fahren und
      der A516 Richtung Oberhausen bis zum Ende folgen

  • Ca. 1 km weiterfahren, am Schloss Oberhausen (rosa Gebäude) vorbei und nach Durchquerung der großen Brücken sofort rechts auf die Duisburger Str./ B231 fahren
  • Ca. 2 km auf der B231 bleiben, dann kommt auf der rechten Seite eine Shell-Tankstelle, an der nächsten Ampel fahren Sie dann weiter geradeaus (links sehen Sie das Hotel Hagemann) und biegen nach weiteren 500 m an der Ampel nach links ab (auf der rechten Seite sehen Sie Lidl) in die Concordia Str.
  • Nach 50 m geht es jetzt rechts in die Bebelstr. (auf der linken Seite liegt das BERO-Center)
  • Auf der Bebelstr. ca. 1,5 km bleiben, dann erscheint auf der linken Seite das Alstadener Reisebüro und auf der rechten Seite ein Autohandel, hier links in die Sofienstr. einbiegen
  • jetzt noch 150 m weiter und Sie finden uns nach der Einmündung Grüner Winkel (Achtung: rechts vor links) auf der rechten Seite (gelbes Haus mit Vorgarten)

===========================================================

2. Versandhinweise für den Puppenversand

Lieber Kunde, lieber Sammler

an dieser Stelle möchte ich Ihnen einige wertvolle Verpackungstipps geben,
wenn Sie vorhaben Ihre Puppe mit dem Paketdienst in meine Puppenklinik zu schicken.

Da auf dem Transportweg schon mal etwas Unvorhergesehenes passieren kann, sollten
Sie alles tun, um das Unfallrisiko auf dem Transportweg zu minimieren.
Wir empfehlen Ihnen Ihre Puppe immer sehr gut zu verpacken und geben Ihnen dazu
einige Beispiele wie Sie mit nachfolgenden Verpackungsmaterialien, die jeder relativ
leicht besorgen kann, für einen guten Schutz sorgen können.

Bitte beachten: Wir versenden Ihre Puppe nach der Reparatur nur gegen Vorkasse zurück.

Detaillierte Informationen zur Puppenklinik erfahren Sie, wenn Sie den Knopf "Puppenklinik" anwählen.

Es geht los:

   
     

> Verwenden Sie einen stabilen Karton, der zu jeder Seite mind. noch 5 cm Platz hat.

> Füllen Sie zerknüllte Zeitung in den Bodenbereich des Kartons.
  
(Zerknüllte Zeitung dämpft von außen einwirkende Schläge sehr gut ab.)

   
     

 > Schützen Sie die einzelnen Gliedmaßen der Puppe.
   
Hierzu einige Beispiele:
    - rechter Arm:  weiche Waschlappen
    - linker Arm:     weiches Gästehandtuch
    - rechtes Bein: weiches Papier, wie es zum Porzellan einpacken benutzt wird
    - linkes Bein:    Luftpolsterfolie
    - Kopf:            Kinderwindel

   
     

> Schlagen Sie die Puppe in ein großes Handtuch ein

> oder benutzen Sie dazu Luftpolsterfolie.

   
     

> Legen Sie die so eingewickelte Puppe auf die Lage mit den zerknüllten Zeitungen
    in den Karton und füllen den Karton zuerst von allen Seiten und dann von oben
    mit weiteren zerknüllten Zeitungen auf.

   
     

> Noch mehr Sicherheit haben Sie, wenn Sie die eingewickelte Puppe zunächst in
   einen weiteren Karton legen
(diesen Karton auch mit Zeitungen auffüllen) und diesen
   dann in den eigentlichen Transportkarton geben.

> Wichtig:
    Bitte immer alle Bruchstücke einsammeln und in einer Schachtel mit weichem
    Papier, Servietten oder Taschentüchern vorsichtig einpacken. Die so geschützten
    Teile können Sie jetzt mit in den großen Karton legen, das schützt besonders
    gut vor weiteren Schäden.

> Puppen mit Schlafaugengestell:
    Bevor Sie eine Puppe mit Schlafaugengestell zu uns schicken, rufen Sie bitte unbedingt
    vor an.

Selbstverständlich bekommen Sie Ihre verwendeten Handtücher usw. beim Rückversand
Ihrer geheilten Puppe auch wieder mit zurück.

Download der Versandanleitung:   Hier klicken